Keltenarmband

Nr. 3

IMG_9565

 

Ich habe schon viele Armbänder geknüpft, aber dieses war eindeutig das aufwendigste. Mit 30 Fäden in einer Länge von 140 cm ist der Anfang sehr schwer, aber wenn man ihn in zwei V-Anfänge teilt, wird es wahrscheinlich einfacher.

Die Anleitung hab ich von der Seite „Die Knüpfwerkstatt“ http://freundschaftsbaender.valdkynd.de/keltischemuster.htm

Die Anleitung muss man ab der Hälfte selbst spiegeln, auch das ist etwas gewöhnungsbedürftig, da sich die Knoten ja alle umdrehen. Ich habe einen Teil der Anleitung übersprungen, da mir das Band sonst zu weit gewesen wäre.

Die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt, nur noch die unteren Bändchen flechten und dann ist es fertig!

Leider noch nichts für Anfänger, aber ich werde euch weitere Bänder zeigen, wenn ich wieder mehr Zeit zum Knüpfen habe

6 Gedanken zu “Keltenarmband

    1. Danke,
      es war mein erstes Band mit keltischem Muster, dafür gings eigentlich ganz gut. Bis auf ein paar Stellen, an denen man dann schon mal 1cm wieder aufmachen musste 😉
      lG

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s